Menü


Deutsch-Aufgaben aus dem Berufsalltag

Aufgaben aus dem Berufsalltag
Fred Windisch

Deutsch-Aufgaben aus dem Berufsalltag

Aus vielen Berufen - mit Leistungsdifferenzierung

Gutes Deutsch macht fit fürs Berufsleben!

Heft, 55 Seiten, DIN A4, 8. und 9. Klasse
ISBN: 978-3-8344-5524-6
Best.-Nr.: 5524

18,45 €*
Details
Pressestimmen
Kundenbewertungen

Details

Mit diesen Materialien zeigen Sie Ihren Schülern, wie wichtig Sprach- und Kommunikationskompetenz für ihre Ausbildung und ihr Berufsleben ist. Alle Aufgaben stammen aus Alltagssituationen der Berufswelt, die auch im Rahmen der Betriebspraktika vorkommen können.
Die Schüler üben u.a. Stichwörter zu einem Gespräch zu notieren, ein höfliches Kundengespräch zu führen, einen Geschäftsbrief zu schreiben oder einen kurzen Praktikumsbericht zu verfassen.
Die Aufgaben sind so konzipiert, dass sie von den Schülern selbstständig bearbeitet werden können. Die Kopiervorlagen sind daher ohne Weiteres auch in Freiarbeitsphasen oder als Hausaufgabe einsetzbar.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Die Kommunikationskompetenz von Schülern stärken
  • Sinnentnehmend lesen
  • Satzfragmente ordnen
  • Höflichkeitsformen einüben
  • Einen Geschäftsbrief formulieren
  • Fachbegriffe richtig einsetzen
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Auf der Seite "Infos und Hilfen" finden Sie zu dieser Aufgabe: L = Lösung, H = Hilfe Schwierigkeitsgrad: leicht,= von vielen leistbar, anspruchsvoller Infos & Hilfen Hotelkaufmannelkauffrau
Berufsinfo Übung zur Berufsinfo Begrüßung einer Gästegruppe Höflichkeit - ein Muss in der Gastronomie Eine Zimmerreservierung bestätigen Infos und Hilfen Sinnentnehmend lesen Satzfragmente ordnen Kurze Ansprache vorbereiten Höflichkeitsformen einüben Eine E-Mail beantworten
Seite 4 5 6 6 7 89 10 11 12 13 14 15 16 17 17 1819 20 21 22 2324 25 25 26 27 28
L H -
Floristinrist
Besuch auf dem Großmarkt Blattformen (Auswahl) Farbenspiele Die Prunkwinde Kundenwunsch Infos und Hilfen Einen Bericht verbessern verschiedene Formen beschreiben Anschauliche Farbbegriffe finden Eine Pflanze beschreiben Eine Gesprächsnotiz verfassen
L L H -
Tierpflegerrpflegerin
Berufsbild Tierfutterbestellung Die Hauskatze Tiersteckbrief Infos und Hilfen Textzeilen ordnen Einen Geschäftsbrief formulieren Aussagen durch Adjektive präzisieren In verschiedenen Medien recherchieren
L H H H -
Kraftfahrzeugmechatronikerinftfahrzeugmechatroniker
Berufsinfo Kundengespräch Rätsel mit Wortbausteinen Sprachkundliches Infos und Hilfen Sinnentnehmend lesen Einen Dialog ergänzen Fachbegriffe im Beruf des Kraftfahrzeugmechatronikers Wortfamilie/Wortfeld - richtige Verben einsetzen
H H H -
Kochchin
Kartoffeltaler Ein Festtagsmenü Speiseplan und Einkaufsliste
© AOL-Verlag GmbH o X524
Ein Rezept notieren Ein Menü zusammenstellen Einen Speiseplan und eine Einkaufsliste erstellen Fachbegriffe und Erklärungen zuordnen Sprichwörter und ihre Bedeutung
L L L -
Fachbegriffe aus der Küche Sprichwörter ums Essen und Trinken Infos und Hilfen

Inhaltsverzeichnis
Buchhändlerinhhändler
Die Bewerbung Vorstellungsgespräch Kleine Literaturkunde Was stand da eigentlich drin? Eine Reklamation faxen Infos und Hilfen
Hilfen Lebenslauf/Bewerbungsschreiben anfertigen/ H sich auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten Verhaltensmuster bei der Vorstellung Lückentext Inhaltsangabe Ein Faxformular ausfüllen
Seite

29 29 30 30 33
L, H L -
31/32
Textilreinigertilreinigerin
Berufsinfo Zeichensprache Aus der Welt der Textilfaser Infos und Hilfen Einem Text Informationen entnehmen Bildzeichen erklären Begriffe und Erklärungen zuordnen
H L L -

34 35 35 36 37
Fragen ist oft schwerer als antworten Fragen zum Beruf stellen
Frisörinsör
Schwierige Kundin Haarwäsche Pro und Contra Infos und Hilfen Sachlichkeit und Höflichkeit trainieren Bericht schreiben Argumente für die Berufswahl finden
H H H

38 39 39 40
Schreinerreinerin
Was darf's denn sein? Der Kunde ist König Kauderwelsch Antiquitäten Sprachkundliches Infos und Hilfen Kundenwünsche erfragen Eine Reklamation beantworten Arbeitsmittel des Schreiners finden Beschreibung eines Möbelstücks Aktiv und Passiv H H L L Protokoll schreiben Argumente sammeln und abwägen H H -

41 42 42 43 44 45
Altenpflegerinenpfleger
Tagesprotokoll Für und Wider einer Heimunterbringung im Seniorenheim Infos und Hilfen

46 47 48 49 50 50 51 52/53 54 55
Test Anhang
Mustergeschäftsbrief Mustergeschäftsbrief mit genauen Maßangaben
© AOL-Verlag GmbH o X524
Vorlage: ausführlicher Lebenslauf Vorlage: einfacher Lebenslauf Beispiel Bewerbungsschreiben

Pressestimmen

"[...] Dem Autor ist hier ein mehr als brauchbares Ergänzungsmaterial für den Deutschunterricht in der Oberstufe gelungen. [...]"

Joachim Hönig, VDS - Sonderpädagogische Förderung in NRW, 2/2008.

Kundenbewertungen

 Autor: I. Dorbritz | 12.06.2015

anregend für Berufseinstieg

 Autor: R. Manz | 03.12.2014

Zum individuellen Lernen in Kl.8 und 9 prima geeignet.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen