Menü


Mathe inklusiv: Zehnerübergang im ZR bis 20

Fit für Inklusion - Grundschule
Klaus Rödler

Mathe inklusiv: Zehnerübergang im ZR bis 20

Materialband mit Anleitungen, Diagnosetests und Kopiervorlagen für den inklusiven Unterricht

Optimal aufbereitetes Material zu Zehnerübergang, Bündelungen & Co. für inklusiven Matheunterricht, der wirklich alle Schüler mitnimmt!

Heft, Seiten, DIN A4, 1. Klasse
ISBN: 978-3-403-10377-6
Best.-Nr.: 10377

Details
Kundenbewertungen

Details

Inklusion ist als Forderung in aller Munde. Aber wie setzt man sie praktisch um? Dieses Material bietet Ihnen einen inklusiven Unterrichtsansatz, bei dem Sie alle Schüler mitnehmen. Das Heft enthält eine kurze didaktische Einführung, zahlreiche Kopiervorlagen mit Erläuterungen sowie passende Diagnosetests.
Im Zentrum steht die sichere Bewältigung des Zehnerübergangs. Voraussetzung dafür sind gefestigtes Zerlegungswissen bis 10, das Konzept des reversiblen Zehners sowie Grundlagen für ein Rechnen in Schritten. Dies wird zunächst im Rahmen von Fünferstrukturen erarbeitet. So können auch rechenschwache Kinder erfolgreich teilnehmen, weil die geforderten Zerlegungen hier der Wahrnehmung zugänglich bleiben. Anschließend wird der Zehnerübergang eingeführt und im Zwanzigerraum geübt.
Der Titel ist Bestandteil des Gesamtpakets Mathe inklusiv, das aus einem Ratgeber und fünf Materialbänden für die Klassen 1 und 2 besteht.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • inklusiver Matheunterricht
  • direkt einsetzbare Materialien plus fachdidaktisches Fundament
  • Zahlraumerweiterung auf Fünferbasis
  • Zahlzerlegungen bis 10
  • Konzept des reversiblen Zehners
  • Rechnen in Schritten
  • Zehnerübergang im Zwanzigerraum

"Mathe inklusiv: Zehnerübergang im ZR bis 20" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Inhalt
Vorwort . 1 Aufbau des Materialbandes2 Didaktische Vorbemerkungen 2.1 Was macht den Zehnerübergang so schwer? Welchen Vorteil bietet die Orientierung am Fünfer?4 6 6 6 8
2.2 Ziele und Weg bei Zahlraumerweiterung auf Fünferbasis .
3 Erläuterungen zu den Kopiervorlagen . 10 3.1 Zahlraumerweiterung auf Fünferbasis . 10
3.2 Zerlegungstraining bis 10. 14 3.3 Zehnerübergang im 20er-Raum . 16 3.4 Eingangs-, Zwischenstands- und Enddiagnose . 20 4 Kopiervorlagen 23 4.1 Zahlraumerweiterung auf Fünferbasis . 23 Rechnen mit konkreten Fünfern (Fünfer 1-19) . 23 Gleichungen (Gleichung 1-3) 31 Rechnen mit Geldmünzen (Geld 1-14)33 4.2 Zerlegungstraining bis 10. 37 Zahlenmauern (Zerlegen 1-12) 37 Paare finden (Zerlegen 13-18) . 40 Verwandte Aufgaben (Zerlegen 19-20)43 Operatives Zerlegungstraining (Zerlegen 21-30). 44 Zerlegungstests (Zerlegen 31-46)49 Zerlegungs-Pass und Übersicht (Zerlegen 47-48)57 4.3 Der Zehnerübergang im 20er-Raum. 59 Subtraktion (Zehner 1-8) . 59 Addition (Zehner 9-14). 61 Vermischte Übungen (Zehner 15-24)62 Differenzierung nach oben (Zehner 25-32). 65 4.4 Diagnose . 67 D2 Zerlegungen und Rechnen bis 5 . 67
© AOL-Verlag
D3 Rechnen bis 10/20. 68 D4 Zerlegen bis 1069 Lösungen . 70 3

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen