Menü


Mathe inklusiv: Zahlverständnis und Operationen

Fit für Inklusion - Grundschule
Klaus Rödler

Mathe inklusiv: Zahlverständnis und Operationen

Materialband mit Anleitungen, Diagnosetests und Kopiervorlagen für den inklusiven Unterricht

Optimal aufbereitetes Material zu Mengen, Grundrechenarten & Co. für inklusiven Matheunterricht, der wirklich alle Schüler mitnimmt!

Heft, 71 Seiten, DIN A4, 1. Klasse
ISBN: 978-3-403-10376-9
Best.-Nr.: 10376

Details
Kundenbewertungen

Details

Inklusion ist als Forderung in aller Munde. Aber wie setzt man sie praktisch um? Dieses Material bietet Ihnen einen inklusiven Unterrichtsansatz, bei dem Sie alle Schüler mitnehmen. Das Heft enthält eine kurze didaktische Einführung, zahlreiche Kopiervorlagen mit Erläuterungen sowie passende Diagnosetests.
Im Zentrum stehen das Zahlverständnis und die Rechenoperationen, vor allem die Fundierung kardinaler Zahlen und der Aufbau eines Operationsverständnisses, das vom Blick auf Zahlbausteine und auf operative Zusammenhänge getragen wird. Der Ansatz dieses Lehrgangs ermöglicht es Ihnen, von Anfang an alle vier Grundrechenarten in den Blick zu nehmen. Die Kopiervorlagen behandeln die Themen kardinales Zahlverständnis, konkretes Rechnen und Zahlen schreiben. Mit dem Material geben Sie vom ersten Schultag an Impulse, damit die Kinder sich frühzeitig vom zählenden Rechnen lösen können.
Der Titel ist Bestandteil des Gesamtpakets Mathe inklusiv, das aus einem Ratgeber und fünf Materialbänden für die Klassen 1 und 2 besteht.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • inklusiver Matheunterricht
  • direkt einsetzbare Materialien plus fachdidaktisches Fundament
  • Zahlbegriff und Zählanlässe
  • kardinales Zahlverständnis
  • konkretes Rechnen im Bereich der vier Grundrechenarten
  • Zahlen schreiben
  • Zerlegungen und Rechnen bis 5

"Mathe inklusiv: Zahlverständnis und Operationen" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Inhalt
Vorwort . 1 Aufbau des Materialbandes2 Didaktisches Vorbemerkungen. 2.1 Was muss ein inklusiver Mathematikunterricht leisten?2.2 Was ist eigentlich eine Zahl?. 2.3 Welche Bedeutung haben Zählanlässe für die Zahlbegriffsbildung? 2.4 Gebäude als Lernanlass 4 5 5 5 6 7 9
2.5 Konkretes Rechnen 10 Didaktische Grundlagen10 Konkrete Rechenhandlungen12 Multiplikation . 12 Division. 13 Subtraktion 14 Addition . 15 Begleitende Diagnostik. 15 3 Erläuterungen zu den Kopiervorlagen . 15 3.1 Zählanlässe/Zahlen kennenlernen 15 3.2 Gebäude als Lernanlass 16 3.3 Konkretes Rechnen im Bereich der vier Grundrechenarten. 17 3.4 Diagnose . 19 4 Kopiervorlagen 21 4.1 Kardinales Zahlverständnis . 21 Zählanlässe (Zählen 1-28)21 Gebäude als Lernanlass (Gebäude 1-28) 28 4.2 Konkretes Rechnen 41 Multiplikation (Mal 1-12)41 Division (Geteilt 1-4) 46 Subtraktion (Minus 1-14) . 47 Addition (Plus 1-10) . 54 Erstes Kopfrechnen (Im Kopf 1-10) . 59 Relationen (Ordnen 1-4) . 64 4.3 Zahlen schreiben66 Zahlzeichentabelle66 Zahlenschreibkurs (Zahlen 1-6) 67
© AOL-Verlag
4.4 Diagnose . 70 D1 Zahlen schreiben und lesen 70 D2 Zerlegungen und Rechnen bis 5 . 71 3

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen