Menü


Literaturunterricht mit dem Lesetagebuch

Stefanie Wilczek

Literaturunterricht mit dem Lesetagebuch

Mit editierbaren Arbeitsvorlagen - für jede Lektüre einsetzbar

Klassik, Romantik, Postmoderne - Ihre Schüler erkennen: Literatur hat ja was mit mir zu tun!

Heft, 72 Seiten, DIN A4, inkl. CD, 7. bis 10. Klasse
ISBN: 978-3-403-10293-9
Best.-Nr.: 10293

20,45 €*
Details
Kundenbewertungen

Details

Lektüren haben einen festen Platz im Deutschunterricht. Schließlich eignen sie sich hervorragend, um wichtige Kompetenzen wie das sinnentnehmende Lesen oder das Erkennen von Textsorten zu stärken. Das Lesetagebuch ist eine tolle Methode, die den Schülern einen persönlichen Zugang zu "ihrer" Lektüre ermöglicht. Anhand von 18 flexibel einsetzbaren Aufgabenkarten entschlüsseln die Jugendlichen jeden Text. So charakterisieren sie beispielsweise eine Figur, schreiben einen Tagebucheintrag aus Sicht des Helden oder verfassen eine klare Inhaltsangabe. Das Material kann leicht auf jede Lektüre angepasst werden. Dabei helfen die auf der CD enthaltenen editierbaren Worddateien.
Besonders gut: Die Aufgabenkarten ermöglichen den Schülern auch kreative Zugänge zum Kern der jeweiligen Geschichte. Die im Heft enthaltenen Checklisten und Bewertungsbogen erleichtern Ihnen die Korrektur der Texte ungemein.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Einführung: Lektüren und Lesetagebücher im Deutschunterricht
  • Auftragskarten
  • Checklisten für die Schülerhand
  • Bewertungsmöglichkeiten

"Literaturunterricht mit dem Lesetagebuch" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Grafische Übersicht über das Konzept .
1. Einführung: Lektüren und Lesetagebücher im Deutschunterricht
2
3
1.1 1.2 1.3 1.4
Warum eigentlich Lektüren? . Was ist ein Lesetagebuch?. Was ist ein Parallelbuch? Was verbirgt sich hinter dem Begriff "Lesetagebuch Plus"?
3 3 3 3
4
Mein Lesersteckbrief. Ein anderes Ende schreibenDialog-SpezialistText mal anders! Wir verkleiden den TextWörter-Reise
Checklisten (Schülerhand)
28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68
2. Das Parallelbuch: Die Lektüre kreativ erforschen
2.1 Die Ausgangssituation2.2 Wieso ein Parallelbuch? . 2.3 Mögliche Rahmenhandlungen für das Parallelbuch 2.3.1 Erste Schritte - Ein Fragenkatalog als Starthilfe.
3. Das Herzstück: Auftragskarten und Checklisten.
4 4 4 7
8
3.1 Die Auftragskarten . 3.2 Die Checklisten. 3.3 Bewertungsbogen für die Lehrerhand.
8 9 9
Grafische Übersicht über den organisatorischen Ablauf10
4. Organisatorisches . 11
4.1 4.2 4.3 4.4.
Lesetagebuch ParallelbuchAbsprachen mit den Schülern . Besonderheiten bei der Sozialform .
11 11 11 11
Checkliste: Briefbotschaft. Checkliste: Innerer Monolog . Checkliste: Das Kräftemessen - Gegensätze ausfindig machen . Checkliste: Einen Ort mit allen Sinnen beschreiben . Checkliste: In der Supermarktschlange (Perspektivwechsel in Form eines inneren Monologs)Checkliste: Tagebucheintrag . Checkliste: Mental Map - Gedankenlandkarte Checkliste: Bedeutungs-DetektivCheckliste: Charakterisierung einer Figur Checkliste: SteckbriefCheckliste: Inhaltsangabe. Checkliste: Poetry-Slam-Text . Checkliste: Interview - Ich, der Autor. Checkliste: Mein LesersteckbriefCheckliste: Ein anderes Ende schreiben . Checkliste: Dialog-Spezialist . Checkliste: Text mal anders! Wir verkleiden den Text. Checkliste: Wörter-Reise
Bewertungsbogen (Lehrerhand)
Kopiervorlage: Spielregeln12 Kopiervorlage: Meine Checkliste für ein erfolgreiches Lesetagebuch/Parallelbuch13
5. Bewertungsmöglichkeiten. 14
5.1 Bewertung durch den Schüler 5.2 Bewertung durch die Lehrkraft 5.2.1 Bewertung von Einzeltexten. 5.2.2 Bewertung des gesamten Lesetagebuches bzw. Parallelbuches5.2.3 Bepunktung der Aufgaben .
Auftragskarten
14 14 14 14 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27
Briefbotschaft Innerer MonologDas Kräftemessen - Gegensätze ausfindig machen . Einen Ort mit allen Sinnen beschreiben . In der Supermarktschlange (Perspektivwechsel in Form eines inneren Monologs) TagebucheintragMental Map - Gedankenlandkarte Bedeutungs-Detektiv. Charakterisierung einer Figur . SteckbriefInhaltsangabe Poetry-Slam-TextInterview - Ich, der Autor.
Bewertungsbogen: Briefbotschaft . Bewertungsbogen: Innerer Monolog. Bewertungsbogen: Das Kräftemessen - Gegensätze ausfindig machen . Bewertungsbogen: Einen Ort mit allen Sinnen beschreiben Bewertungsbogen: In der Supermarktschlange (Perspektivwechsel in Form eines inneren Monologs). Bewertungsbogen: Tagebucheintrag. Bewertungsbogen: Mental Map - Gedankenlandkarte. Bewertungsbogen: Bedeutungs-Detektiv Bewertungsbogen: Charakterisierung einer FigurBewertungsbogen: Steckbrief Bewertungsbogen: Inhaltsangabe . Bewertungsbogen: Poetry-Slam-Text. Bewertungsbogen: Interview - Ich, der Autor . Bewertungsbogen: Mein Lesersteckbrief Bewertungsbogen: Ein anderes Ende schreiben. Bewertungsbogen: Dialog-Spezialist. Bewertungsbogen: Text mal anders! Wir verkleiden den Text. Bewertungsbogen: Wörter-Reise
© AOL-Verlag
Bewertungsbogen Lesetagebuch69 Bewertungsbogen Parallelbuch. 70 Bewertungsbogen Lesetagebuch (L) und Parallelbuch (P) 71 Literaturtipps 72
1

Kundenbewertungen

 Autor: M. Hecking-Langner | 03.09.2015

Tolle Ideen für jede Art von Literatur

 Autor: D. Opper | 21.02.2015

Ich würde es so nicht im Unterricht einsetzen, gestalte jedoch meine Lesetagebücher zu Lektüren selbst. Dafür sind schöne Anregungen darin.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen