Menü


Der Lese-Trainer - Klasse 3/4

Best-
Seller

Bettina Rinderle

Der Lese-Trainer - Klasse 3/4

Vom Lesen zum flüssigen Vorlesen

Wortspiele, Weisheiten, Minirätsel - mit dem Lese-Trainer das flüssige Vorlesen üben

Schachtel, 96 foliierte Kärtchen, DIN A7, 3. und 4. Klasse
ISBN: 978-3-403-10255-7
Best.-Nr.: 10255

15,45 €*
Details
Kundenbewertungen

Details

Diese Kärtchen mit originellen Kurztexten machen Kindern Lust aufs (Vor-)Lesen. Im Mittelpunkt stehen vor allem Sätze und kleine Geschichten. Pro Kärtchen ist die Textmenge überschaubar und erlaubt es auch ungeübten Lesern, im jeweils eigenen Tempo zu üben. Als zusätzliche Hilfe sind alle Wörter nach Sprechsilben gegliedert: Innerhalb eines Wortes wechselt nach jeder Silbe die Farbe. Durch Druckbild, Silbenrhythmus und die sympathischen Figuren auf den Kartenrückseiten haben die Karten überdies einen starken Aufforderungscharakter.
Und hinter den Aktivkarten verbergen sich kreative Aufgaben, die individuelle Texterfahrungen ermöglichen. Zudem können die Kärtchen in unterschiedlichen Sozialformen eingesetzt werden; vom konzentrierten Alleine-Lesen, über das Partnerlesen bis hin zum Vorlesen in der Gruppe ist alles möglich.
Bitte beachten Sie: Kunden, die die Kartentexte in größerer Schrift erhalten möchten, greifen zum ebenfalls erhältlichen E-Book. Dieses bietet Ihnen die Möglichkeit, jede Karte beliebig groß auszudrucken.

"Der Lese-Trainer - Klasse 3/4" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Der Lese-Trainer - Klasse 3/4
Listige Sprachcollagen Die lustigen Wesen sind begeistert vom Lesen von allerlei Texten auch von verhexten! Sie spaßen und dichten, mixen, berichten, erfinden, probieren, bequatschen, formulieren und philosophieren, da sind sie ganz groß! Sie können noch mehr, komm einfach her, lass dich drauf ein: ein famoser Leser* zu sein! (*und auch Texter) Die Kärtchen sollen die Lesemotivation und Neugier auf Texte bei den Schülern wecken. Deshalb wurden folgende Punkte beachtet: o In den Überschriften zu den 6 Kategorien (zu sehen jeweils auf der Kartenrückseite) verbergen sich verlockende Leseangebote. o Nach Sprechsilben aufbereitete Texte erleichtern das flüssige Lesen. Man weiß, dass Kindern der Sprachrhythmus beim Lesen helfen kann. Unserer Sprache liegt nämlich ein Rhythmus in Silben zugrunde. Um den Kindern das Lesen gerade langer oder schwierigerer Wörter zu erleichtern, sind sämtliche Wörter in Sprechsilben gegliedert. Wir haben uns hierbei zweier Farben bedient: Schwarz und Rot. Innerhalb eines Wortes wechselt also nach jeder Silbe die Farbe. o Die Kärtchen innerhalb einer Kategorie sind in der Schwierigkeit leicht differenziert. o Die Lesekärtchen erhalten durch Farbe, Druckbild, Textrhythmus und die sympathischen Figuren auf den Kartenrückseiten einen starken Aufforderungscharakter. o Mit den Kärtchen kann jedes Kind in seinem persönlichen Lerntempo üben. o Nach jeder erarbeiteten Textkategorie können die Kinder mit einer selbst gewählten Vorleseprobe eine Loburkunde erhalten. Eine farbige Urkundenvorlage zum Ausdrucken können Sie sich hier kostenlos aus dem Internet herunterladen: aol-verlag.de/10255. o Es gibt bei aller Vielfalt etliche Wiederholungen und der Wortschatz ist gängig bis anspruchsvoll, aber altersgemäß. Achtung: Bitte beachten Sie, dass wir uns hier ganz nach den Sprechsilben richten. Das bedeutet, dass an der einen oder anderen Stelle Trennungsregeln nicht beachtet werden. Das heißt auch, dass morphematische Erwägungen nicht einfließen. Beispiel: Bäc ke rin ist die Gliederung nach Sprechsilben, Bäck|er|in ist die Gliederung in Morpheme. Was man mit den Karten noch machen kann, außer sie zu lesen: o Man kann sie anderen laut vorlesen. Das sollte man allerdings vorher gut üben - so wie ein Schauspieler seinen Text vorher auch gut übt -, damit die richtigen Wörter betont werden und der Spaß verstanden wird. o Man kann die Karten nutzen, um Begriffe, Bilder oder Wörter assoziieren zu lassen ("Welche Tiere fallen dir noch ein?" oder "Was könntest du noch dazu sammeln?") o Man kann aus einem Text 3 Signalwörter heraussuchen (das sind Wörter, die für das Kind bedeutsam oder seltsam oder lustig oder fremd oder spannend sind) und einen anderen Text dazu erzählen. o Man kann den Text um 2 oder 4 weitere Zeilen verlängern, im gleichen Rhythmus oder Gedanken oder Reim oder einen ganz neuen Kartentext erfinden. Besonders gut geeignet sind dazu die Aktivkarten. Hier einige Hinweise und Ideen dazu, wie Sie die Aktivkarten einsetzen können: Kurzer Spaß: 3 Karte 2: Weitere Reime finden, z. B. Wer sitzt - schwitzt, Wer munkelt - funkelt 3 Karte 7: Weitere Beispiele dafür finden, was Leute so machen, z. B. mit Bus, Bahn, Auto, Zug, Taxi usw. fahren: Hildegard Zahn - fährt mit der Bahn. Oder neue Reime zum Thema "Was Leute so machen" ausdenken: Susanne Grot - liebt Radieschenrot. Hier kann man gut Farben aufgreifen: blau, grün, gelb . 3 Karte 16: Weitere Beispiele ausdenken: Ich reime mich auf Nudelsuppe - Gruppe, Puppe, Schnuppe, Truppe . / Ich reime mich auf Zuckerwatte . - Matte, Platte, Ratte . Lustiger Leichtsinn: 3 Karte 18: Geht das auch? Ein Sofakissen füttern? Eine Tüte Milch ärgern? 3 Karte 24: Neue zusammengesetzte Langwörter finden: Krokodilsandalen - Leberwurstschnürsenkel .
Liebe Kolleginnen und Kollegen, stand beim "Lese-Trainer - Klasse 1/2" (Bestellnr.: 8077) noch im Vordergrund, die Kinder mit der Silbe und einfachen Wörtern zum Lesen zu motivieren, so stehen im "Lese-Trainer - Klasse 3/4" längere Wörter, aber vor allem Sätze und kleine zusammenhängende Geschichten zur Leseverführung bereit. Sätze und Texte werden auch hier wieder in überschaubarem Umfang auf den Kärtchen dargeboten, damit sich ungeübte oder teilweise überforderte Kinder auf das Lesen einlassen können. Es ist mir wichtig, gerade die Kinder zu ermutigen und zu erreichen, die das Lesen noch als schwierig und mühsam erleben. Mit den kleinen Texten glaube ich, sie ansprechen zu können, erfahren sie doch beim Lesen der Kärtchen Überraschendes, Lustiges und Staunenswertes. Die 96 Kärtchen sind wiederum in 6 Kategorien eingeteilt, wobei sich die Kategorien weniger in ihrer Schwierigkeit, sondern eher inhaltlich unterscheiden. Zur Auswahl stehen: 3 3 3 3 3 3 Kurzer Spaß (Karte 1-16) Lustiger Leichtsinn (Karte 17-32) Kleine Weisheiten (Karte 33-48) Rumpelrätsel & Co. (Karte 49-64) Listige Zeilen (Karte 65-80) Holterdiepolter (Karte 81-96)
Mir kam es bei

Kundenbewertungen

 Autor: M. Partik-Wittenburg | 14.03.2016

Qualität und Haltbarkeit ungenügend, Schriftgröße zu klein! Kaufpreis nicht angemessen! zu teuer.

 Autor: K. Thanner | 01.03.2016

Tolles Trainingsmaterial auch für Zuhause

 Autor: C. Zimmermann | 19.02.2015

wieder eine Bereicherung

 Autor: D. Altenstetter | 04.07.2014

pungrivate Nutz

 Autor: D. Kötters | 29.06.2014

Nutze die Kärtchen im Förderunterricht. Kurze, witzige Texte, für die Schüler motivierend

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen